Home


Herzlich Willkommen bei den Waldbienen...

Wir sind ein Waldkindergarten im Ebsdorfergrund, der aus einer Elterninitative entstanden ist und von selbiger getragen wird - „Die Waldbienen e.V.“. Unser Waldkindergarten liegt im schönen Roßberger Forst mit einem Bauwagen und einem echten Indianer-Tipi.


Die Kinder, die unseren Waldkindergarten besuchen, verbringen die meiste Zeit des Jahres in der freien Natur, spielen zwischen Bäumen, verstecken sich hinter Büschen und laufen durch ihren „Bienenwald“, ein speziell für den Waldkindergarten bestimmtes Waldgebiet.

Alle Aktivitäten finden draußen an der frischen Luft statt. Ausnahmen sind natürlich Extremwetterlagen, wie z.B. Gewitter, Sturm und Temperaturen unter -10°C. Für diese Fälle steht den Kindern ein Schutzraum im nahe gelegenen Jugendwaldheim Roßberg zur Verfügung. Nach dem Motto "Ich schütze, was ich liebe" ist es ein wichtiges Anliegen, bei den Kindern die Liebe zur Natur zu fördern. Dies geschieht über sinnliche Erfahrungen, Erleben des eigenen Körpers im jahreszeitlichen Wechsel der Natur und durch Erweiterung der Kenntnisse über Tiere und Pflanzen des Waldes. Aufgrund dieser Kenntnisse und das Erleben der Naturkreisläufe entwickelt sich schon im Kindheits-alter ein Umweltverständnis und Respekt vor anderen Lebewesen.

Wir freuen uns auf Euch - Bis bald im Wald!